Seminare & Workshops

»Employer Reputation«

»Markenführung & Leadership«

Workshop
Employer Reputation

Das Konzept »Arbeitgebermarke« neu denken

Workshop »Employer Reputation«

Das Konzept »Arbeitgeber­marke« neu denken

Für Führungskräfte aller Management-Ebenen sowie Team-Influencer
Tages-Workshop
9:00 Uhr – 17:00 Uhr

  • Unternehmens-Inhouse-Workshop
    Veranstaltungsort Deutschlandweit
    Termine Individuell buchbar
    Gebühr N.V.
    Teilnehmerzahl Max. 12

  • Offener Workshop für Führungskräfte
    Veranstaltungsort
    Frankfurt/Main, Relexa Hotel
    Termine N.V.
    Gebühr € 1.390,- p. P. zzgl. MwSt.
    Teilnehmerzahl 8 – 12

Die angegebene Teilnahme­ge­bühr beinhaltet ein gemein­sa­mes Mittagessen pro vollem Seminar­tag, Pausenverpflegung und Ar­beits­unterlagen.
Die Über­nachtungs­kosten im Hotel werden von den Teil­neh­men­den direkt mit dem Hotel ab­ge­rech­net.


»Wertebasierte Führung«

»Führung & Leadership«

Workshop
Werte­ba­sier­te Füh­rung

Von Digitalisierung und Disruption, Demo­kra­ti­sie­rung und Diversity

INHALTE
Demographische Entwicklung, »War for Talent«, Fachkräfte­man­gel, Ge­ne­ration Y und der Werte­wandel ... Die Ansprüche von Mit­ar­bei­tern und Bewerbern steigen. Selbst erfolg­reiche Unterneh­men verlie­ren an Attrak­tivi­tät als Arbeit­ge­ber, beklagen den Rückgang an Loyalität, Identifi­kation, Verant­wor­tungs­bereit­schaft und Com­mit­ment.

Lange galt »Em­ployer Bran­ding« – der Aufbau einer Ar­beit­geber­marke als Er­folgs­rezept – aber war es das denn wirklich?

Wie finden Unternehmen und Menschen wieder Ausrich­tung, Orientierung und Halt im Mit­ein­ander?

Wie erzeugen Unter­neh­men wieder Strahl­kraft und werden zum »Talent­mag­neten«?

Wie wird es Arbeitnehmern ermög­licht, sich eindeutig für die Arbeit in einem Unterneh­men zu entscheiden – statt lediglich für den Arbeitsplatz?

Auf welcher Basis kann ein Un­ter­neh­men und eine Marke in Zukunft, ein gesuchter, lang­fris­ti­ger Partner für Kun­den und Mit­ar­beiter sein?

In unserem Workshop gehen wir gemeinsam diesen Fragen nach, untersuchen wie »Purpose« sich als Einflussfaktor von innen nach außen entwickeln lässt. Wir ent­decken und lernen was Marken­per­sön­lich­keiten glaubwürdig und anziehend macht.

Wir schauen auf Ihr Unternehmen, entwickeln die gemeinsame Ziel­vorstellung im Bezug auf „Purpose Driven Reputation“, stellen Ihnen ein Touch­point­modell zum Re­pu­tations­mana­gement vor und er­ör­tern Strategien, die Führungs­kräf­te und Mitarbeiter zu Bot­schaf­tern Ihres Unter­nehmens machen!

ZIELGRUPPE UND DAUER
Workshop Führungskräfte aller Management-Ebenen sowie Team-Influencer = 1 Tag.

METHODIK
Impulsvortrag, Video­ein­spie­lungen, Diskussion, Gruppenarbeit

TRAINER
Sabine Schrader (Dipl.Komm.Des.)
Consultant für Markenführung, Digital Leader­ship, Führungskräfte­ent­wick­lung, Kommunikation
Torsten Bittlingmaier (BA)
Talent Management und Leadership

Anmeldeformular »Employer Reputation«

Zahlungsmöglichkeiten*
Erlaubnis*
Datenschutz*